Das Label XLC ist eine Eigenmarke der niederländischen Accell Group und wurde im Jahr 2003 ins Leben gerufen. Die Accell Group N.V. ist eine Holdinggesellschaft, zu der eine Reihe europäischer Hersteller – von hauptsächlich Fahrrädern – gehören. Dabei ist Accell vorrangig im mittleren und oberen Preissegment des Fahrradmarktes sowie im Markt für Fahrradteile und Zubehör tätig.

Accell beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter in 18 Ländern. Im Jahr 2017 wurden rund 1,5 Millionen Fahrräder in mehr als 70 Ländern verkauft. Die Niederlande und Deutschland machen zusammen etwa die Hälfte des Umsatzes aus.

Die Accell Group hat eine Reihe von Produktionsgesellschaften in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, Ungarn, der Türkei und der Volksrepublik China.

Zusätzlich werden Halbfertigprodukte aus Fernost eingekauft. Die Produktionsstätten in den Niederlanden befinden sich in Heerenveen (Batavus und Koga) und Apeldoorn (Sparta).

In Deutschland gibt es Produktionsstätten in Sennfeld (Winora und Staiger). Weitere Produktionsstätten befinden sich in Tószeg, Ungarn und in Andrézieux-Bouthéon sowie in Dijon in Frankreich.

Die Entwicklung von XLC

Die Marke XLC wurde zunächst in Form von Erstausstattungen für Fahrräder der diversen Accell-Marken eingesetzt.

Hierbei handelte es sich vorrangig um Lenker, Vorbauten und Sattelstützen. Nach und nach kamen weitere Produkte und Geschäftsfelder hinzu, unter anderem auch Fahrrad-Pedale.

Heute agiert XLC als internationale Marke für Fahrradzubehör fast jeder Art und ist in mehr als 40 Ländern über den ausgewählten Fachhandel zu beziehen.

Die Produkte von XLC

„X-cellent Bike Components“, so der einprägsame Slogan der Marke.

Die Marke steht für hohe Qualität und ein breites Produktsortiment für nahezu jeden Radfahrer – das Ganze zu erschwinglichen Preisen. Alle Produkte von XLC werden nach international gültigen Normen zertifiziert und müssen diverse Tests bestehen, bevor sie in den Handel kommen.

Im Bereich der Fahrrad-Pedale bietet XLC ein großes Sortiment sowohl für Straßenfahrräder als auch im MTB- und Trekkingrad-Segment. Das Angebot besteht aus:

Sieh dir die einzelnen Pedalmodelle im Detail an und informiere dich über die Vor- und Nachteile sowie die besten Angebote.

Einschlägige Pedalsysteme:

Weitere Pedal-Marken
RABATTE
- 10 % bei MAGPED
Rabattcode: FAHRRAD22PEDALE

(*Werbelink)

- 10 % bei MOTOBICYCLES
Rabattcode: FAHRRAD-PEDALE.DE

(*Werbelink)